Vereinsarbeit

Vereinsarbeit

Unsere Vereinsarbeit besteht darin, die Beuten zu reparieren, restaurieren oder neues zu bauen. Neue Böden haben wir aber gekauft und diese pastellfarbig angemalt.

Aber nicht nur das, wir haben im vergangenen Jahr neue Staffeln bekommen für den Vereinsbienenstand, denn er war doch schon recht brüchig.

Im Jahr 2013 wurden neue Schautafeln gefertigt die sehr viel aussagen wieviele unterschiedlichen Bienenarten es gibt ( Solitär, oder Wildbienen...),über den Bienenstaat und über die Bedeutung der Biene. Dafür hatten wir einige Sponsoren denen wir recht herzlich danken.

 

Wir haben eine Belegstelle die vom Josef Willbacher gepflegt, betreut und mit Vatervölkern ausgestattet wird.

 

Natürlich heisst Vereinsarbeit auch etwas Spass, denn beim Grillen zu Saisonende, also wenn der Honig geschleudert wurde, bringt jeder ein paar Köstlichkeiten mit und wir sitzen dann gemütlich zusammen.

Auch zum Ambrosiustag im Dezember werden Kerzen gedreht und in der Kirche gegen eine kleine Spende abgegeben.

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved

Wenn ich vor meinem Stande steh und meine Bienen fliegen seh,

so denk ich oft in meinem Sinn wie freuts mich,

das ich Imker bin.